Skip links

Sandsteinrestaurierung
& Natursteinhandwerk
aus Leidenschaft.

Als Steinmetzmeisterin mit 30 Jahren Berufserfahrung habe ich mich auf die Restaurierung von Bauwerken und Gebäudeflächen aus Naturstein, insbesondere aus Sandstein, spezialisiert. Mittlerweile berate ich Architekten, Verwaltungen und Immobilienbesitzer bei ihren Sanierungsprojekten und unterstütze sie dabei, ihr Vorhaben erfolgreich umzusetzen.

Kompetente Beratung

Expertise zu Schäden an Naturstein- oder Sandsteinfassaden

Durch die Begutachtung von Schäden an Hausfassaden, Sockel-oder Wandflächen profitieren Sie von meiner Erfahrung und meinem Fachwissen. Ich berate Sie zu möglichen Sanierungs- und Erhaltungsmassnahmen in Bezug auf Materialien und Ausführung, ganz speziell zu Ihrem Projekt. Damit vermeiden Sie Fehler im Umgang mit dem Naturstein und erhalten Sicherheit in der technischen Anwendung der unterschiedlichen Produkte.

Sandsteinsanierung

Projektmanagement für eine erfolgreiche Restaurierung

Mit mir haben Sie eine einzige Ansprechpartnerin zur Sicherstellung einer klaren Kommunikation und effizienten Koordination der beteiligten Gewerke. Dabei stehe ich Ihnen mit jahrzehntelanger Erfahrung zur Seite, um die bestmöglichen Sanierungslösungen für Ihr Projekt zu entwickeln und umzusetzen.

Bestandsaufnahme

Besichtigung der Schadstellen und mündliche Expertise zu geeigneten Maßnahmen

Ausschreibung

Erstellung eines Leistungsverzeichnisses der erforderlichen Tätigkeiten

Angebotsvergleich

Ermittlung von Fachfirmen für die Ausführung der Natursteinarbeiten

Bürokratische Abwicklung

Antragstellungen für erforderliche Genehmigungen, wie z.B. Denkmalpflege

Projektmanagement

Koordinierung und Terminplanung der verschiedenen Gewerke

Qualitätssicherung

Qualitätskontrolle durch regelmäßige Inspektionen während des Bauprozesses

Zentraler Ansprechpartner

Schnittstelle zwischen den einzelnen Gewerken und dem Auftraggeber

Reporting

Regelmäßiges Reporting zum Baufortschritt in festgelegten Abständen

Über mich

Steinmetzmeisterin
Kathleen Groll

Eher aus Zufall als aus einer festen Absicht heraus begann ich nach dem Abitur die Ausbildung zur Steinmetzin. Mit meinem Interesse für Architektur und Kunstgeschichte, in Verbindung mit praktischem Know-How, stellte sich dies als die für mich richtige Entscheidung heraus.

Ich sammelte erste Erfahrungen bei einem Allround-Steinmetz, der alle Bereiche dieses Handwerks abdeckte: Von hochwertigen Natursteinarbeiten im Innen- und Außenbereich bis zu Restaurierungsarbeiten historischer Gebäude. Meine erste Erfahrung in Mitarbeiterführung sammelte ich als Betriebsleiterin eines mittelständischen Natursteinunternehmens. Hier hatte ich die Möglichkeit, alle Facetten des Steinmetzhandwerks kennenzulernen, aber ich wollte Verantwortung für meine eigenen Ideen und Projekte übernehmen.

Nach zehn Jahren Berufserfahrung machte ich mich selbstständig und spezialisierte mich auf Restaurierungsarbeiten an Natursteinfassaden und -objekten. Meine Auftraggeber waren kirchliche Träger, Verwaltungen und private Bauherren. Nach und nach baute ich mir ein Unternehmen mit sechs angestellten Mitarbeitern auf.

Am Beginn meiner Selbstständigkeit hatte ich mir ausgemalt, welche Art von Aufträgen ich gerne ausführen wollte. Im Laufe der vergangenen zwanzig Jahre hatte ich die Gelegenheit, fast alle beruflichen Wünsche zu verwirklichen. Die Aufträge meiner Kunden waren abwechslungsreich und herausfordernd. Ich lernte bei jedem einzelnen Auftrag dazu, weil Architektur und Handwerk in der täglichen Praxis vor ständigen Herausforderungen stehen. Dafür möglichst effiziente Lösungen zu finden, ist das, was mich am meisten fordert und motiviert.

Aufgrund meiner Erfahrungen habe ich mich dazu entschieden, meine Tätigkeit auf die Beratung von Architekten, Planern und Immobilienbesitzern auszurichten. So kann ich meine Expertise noch gezielter einbringen und dazu beitragen, Projekte erfolgreich umzusetzen.

Ein Auszug meiner Referenzen

In meiner Tätigkeit als Steinmetzmeisterin konnte ich bereits über 400 Sanierungsarbeiten für öffentliche und private Bauherren durchführen.

  • Mehrfamilienhaus Cranachstrasse 15, Frankfurt
  • Katharinenkirche Oppenheim
  • Elefantenhöfe, Worms
  • Uhrturm, Oppenheim
  • Gautor, Oppenheim
  • Mehrfamilienhaus Max-Joseph-Strasse 16, Mannheim
  • Mehrfamilienhaus Schifferstrasse 72, Frankfurt
  • Mauersanierung Fort Stahlberg, Mainz
  • Mehrfamilienhaus Wolfsgangstrasse 61, Frankfurt
  • Natursteinsockel Neckarstrasse 7-13, Frankfurt
  • Wohn-und Geschäftshaus Wallstrasse 8-10, Frankfurt
  • Sanierung Stadtmauer an der Marienschule, Alzey
  • Treppengestaltung und Sandsteinrestaurierung Diakonissenstift, Speyer
  • Evangelische Kirche, Friesenheim
  • Wasserturm, Ludwigshafen
  • Katholische Kirche in Dittelsheim-Hessloch

Was andere über meine Arbeit sagen

Preisgestaltung

Für die Einschätzung möglicher Sanierungsmaßnahmen erfolgt eine Besichtigung der betroffenen Schadstellen an Hausfassaden, Sockelflächen oder Mauerwerk. Sie erhalten eine mündliche Expertise und umfassende Beratung über die notwendigen Leistungen sowie zu Materialien und Produkten. Auch zu überregionalen Projekten berate ich Sie gerne auf Anfrage vor Ort.

Alle Preise zzgl. MwSt.

Beratung per Telefon oder Videocall

Anhand von zur Verfügung gestellten Fotos

Standortunabhängig
145 €

Beratung vor Ort: Einfamilienhaus

In Augenscheinnahme am jeweiligen Objekt

Region Rheinhessen
210 €

Region Rhein-Main
& Rhein-Neckar
350 €

Überregional
Preis auf Anfrage

Beratung vor Ort: Mehrfamilienhaus

In Augenscheinnahme am jeweiligen Objekt

Region Rheinhessen
370 €

Region Rhein-Main
& Rhein-Neckar
480 €

Überregional
Preis auf Anfrage

 

Projektmanagement für Sanierung​

Individuelle Betreuung Ihres Sanierungsprojekts

z. B.: Erstellen von Leistungsverzeichnissen, Unterstützung bei behördlichen Genehmigungen, Koordinierung  und Qualitätskontrolle
Preis auf Anfrage je nach Umfang

Ich bin Teil von